Pressemeldung, 05.12.2017

Bei Deutschlands größtem Charity-Musical in der dm-arena können Zuschauer „Weihnachten neu erleben“

Nach zahlreichen ausverkauften Vorstellungen seit der ersten Aufführung 2014 startet die Musical-Serie „Weihnachten neu erleben“ der Freikirche ICF (International Christian Fellowship) Karlsruhe in eine neue Runde.

Wieder ist die Nachfrage groß und das Musical wird nicht, wie im letzten Jahr, im Filmpalast am Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) aufgeführt, sondern in der dm-arena der Messe Karlsruhe. Der größere Veranstaltungsort und die aufgrund der großen Nachfrage jetzt schon geplanten Zusatzvorstellungen machen es möglich, dass in diesem Jahr sage und schreibe 30.000 Besucher „Weihnachten neu erleben“ können.

Über 400 ehrenamtliche Schauspieler, Tänzer und Musiker erzählen die traditionelle Weihnachtsgeschichte vom 8. bis 10. Dezember 2017 auf moderne Weise neu. In diesem Jahr wird ein Londoner Doppeldeckerbus in den Mittelpunkt gerückt, mit dem ein älterer Herr namens „Opa Oskar“ die Möglichkeit erhält, die wichtigsten Stationen seines Lebens erneut zu besuchen. Dabei bieten Variationen aus Schauspiel, Tanz und Live-Musik auf der Bühne, sowie selbst gedrehte Filme, die auf Leinwänden gezeigt werden, den Zuschauern eine besondere Sicht auf die Weihnachtsgeschichte. Eine Live-Band sowie ein 200-köpfiger Chor machen mit bekannten Hits, wie „Hello“ von Adele und „We are the Champions“ von Queen, Stimmung. Zudem sorgen spektakuläre Effekte sowie humorvolle, aber auch tiefgängige Inszenierungen für Gänsehaut.

Die über 700 Freiwilligen aus der evangelischen und katholischen Landeskirche sowie aus unterschiedlichen Freikirchen Karlsruhes organisieren das Weihnachtsmusical unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Dr. Martin Lenz schon zum vierten Mal zugunsten der Kinder und Jugend ARCHE Karlsruhe e.V.. In Zusammenarbeit mit „Baden TV“ und „die neue welle“ verbinden die Veranstalter durch das ehrenamtliche Projekt soziales Engagement mit erstklassigem Entertainment.

Das multimediale Musical kostet dank der freiwilligen Helfer keinen Eintritt. Am Ende der Vorstellung haben Besucher die Möglichkeit, für die Kinder und Jugend ARCHE zu spenden. Auch die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH unterstützt das Projekt der ICF Freikirche und freut sich auf ein weihnachtliches Bühnenspektakel der Spitzenklasse.

Die Ticketreservierung für „Weihnachten neu erleben – Das Musical“ in der dm-arena ist unter www.weihnachten-neu-erleben.de möglich.

Pressereferentin
Kathrin Reimer
Telefon +49 (0) 721 3720-2309
Fax +49 (0) 721 3720-99-2309
E-Mail kathrin.reimer@messe-karlsruhe.de
Karlsruhe

Karlsruhe

Die offizielle Site der Stadt Karlsruhe bietet Ihnen Informationen zur Verwaltung, Wirtschaft und zur Freizeitgestaltung.

zur Seite der Stadt Karlsruhe
Hotels in Karlsruhe

Hotels in Karlsruhe

Sie suchen Hotels in Karlsruhe und in der Region?

mehr