Pressemeldung, 08.10.2018

Bundes- und Landesminister beim 7. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg in der Messe Karlsruhe

Karlsruhe, 08.10.2018 – Winfried Kretschmann, der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, wird den 7. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg (KONGRESS BW) in Karlsruhe eröffnen. Die herausragende Veranstaltung, die erstmals in der Messe Karlsruhe stattfindet, versammelt am 17. und 18. Oktober 2018 Experten und Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verbänden und Verwaltung, um kompetent zu zeigen, dass sich umweltpolitische Ziele und wirtschaftliche Interessen nicht nur vereinbaren lassen, sondern sogar Hand in Hand gehen.

Zu den 70 erstklassigen Referenten des Kongresses zählen neben dem Eröffnungsredner Winfried Kretschmann auch Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg. Franz Untersteller, Landesminister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, wird bei der Podiumsdiskussion zum Thema „Produktverantwortung – eine Chance für die Wirtschaft?!“ und im Forum „Kreislaufwirtschaft – Trends von der EU bis nach BW“ mitwirken.

Die 800 Teilnehmer erwartet ein vielfältiges und beeindruckendes Programm. Neben informativen Vorträgen in der Aktionshalle bieten 15 Foren im Konferenz Center ein großes Spektrum an differenzierten Einblicken in das Thema Ressourceneffizienz und eine breite Plattform für fachlichen Austausch. Begleitet wird die Veranstaltung von einer Ausstellung, auf der sich wirtschaftliche, wissenschaftliche und politische Organisationen zu den Themen Aus- und Weiterbildung, Forschung, Innovationen und neue Technologien, Best Practice-Beispiele, Unterstützungsangebote und Förderprogramme präsentieren. Die facettenreiche Vielfalt des Ausstellungsangebots garantiert den Teilnehmern unterschiedlichste Anlässe zu interessanten Diskussionen und die Gelegenheit zur Anbahnung neuer Geschäftskontakte.

Dem Abend des ersten Kongresstages verleiht der Landesempfang in der Messe Karlsruhe auf Einladung des baden-württembergischen Ministers für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Franz Untersteller, besonderen Glanz. Er bietet den Gästen die Möglichkeit, ihre Gespräche mit Referenten, Teilnehmern und Ausstellern in festlichem Rahmen zu vertiefen. Den Abschluss der zweitägigen Veranstaltung bildet ein Science Slam, der das gelungene Programm des Kongresses mit einem unterhaltend-informativen Highlight abrundet.

Weitere Informationen gibt es unter www.ressourceneffizienzkongress.de/ .

Karlsruhe

Karlsruhe

Die offizielle Site der Stadt Karlsruhe bietet Ihnen Informationen zur Verwaltung, Wirtschaft und zur Freizeitgestaltung.

zur Seite der Stadt Karlsruhe
Hotels in Karlsruhe

Hotels in Karlsruhe

Sie suchen Hotels in Karlsruhe und in der Region?

mehr
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer
Datenschutz Seite OK