Pressemeldung, 19.10.2018

Karlsruher Kongresszentrum – Treffpunkt für Mediziner

+

Im Kongresszentrum Karlsruhe finden regelmäßig Tagungen für Mediziner statt.

Karlsruhe, 19.10.2018 – Im Notfall kann die Beurteilung des Arztes über Leben und Tod entscheiden. Daher ist es wichtig, dass er die Diagnostik beherrscht und seine Kenntnisse stets auf dem neuesten Stand hält. Ein zentrales Anliegen der Vereinigung Südwestdeutscher Radiologen und Nuklearmediziner (VSRN) ist die Fort- und Weiterbildung angehender Fachärzte. Jedes Jahr im Herbst organisiert die VSRN eine Tagung zu einem bestimmten Themenschwerpunkt, um Medizinern im Rahmen ihrer Weiterbildung wertvolles Wissen für die Behandlung ihrer Patienten zu vermitteln. Die VSRN-Herbsttagung 2018 zum Thema „Notfalldiagnostik“ findet in diesem Jahr am 26. Oktober im Kongresszentrum Karlsruhe statt.

Zielgruppe der Veranstaltung ist das medizinische Fachpersonal der verkammerten Heilberufe wie Ärzte, Assistenzärzte (MTA, MTRA) oder Medizinstudenten. In Vorträgen erfahren die Teilnehmer zum Beispiel, wann und wie Ultraschall in der Notfalldiagnostik eingesetzt wird, was im Notfall bei Untersuchungsprotokollen einer Computertomographie zu beachten ist und wie mit Notfällen in der Kinderradiologie umgegangen werden sollte. Eine begleitende Ausstellung ermöglicht es, sich zwischen den Vorträgen über industrielle Innovationen zu informieren.

Aber nicht nur Radiologen und Nuklearmediziner schätzen den Standort Karlsruhe als Tagungsort. Vom 9. bis 10. März trafen sich Kardiologen bereits zum elften Mal zum Symposium „Praxis der Klinischen Elektrophysiologie“ in Karlsruhe. In der Gartenhalle erwartete die Mediziner ein informatives Vortragsprogramm mit begleitender Ausstellung. Zahnärzte versammelten sich am 16. und 17. März ebenfalls zum wiederholten Male im Kongresszentrum Karlsruhe zur „Karlsruher Konferenz“, die seit 1986 organisiert wird. Der Deutsche Heilpraktikertag 2018 fand vom 16. bis 17. Juni statt und ist für 2019 bereits wieder in Planung. Der Endometriosekongress deutschsprachiger Länder hat sich für seine 13. Veranstaltung vom 23. bis 25. Mai 2019 auch für das Kongresszentrum Karlsruhe als Veranstaltungsort entschieden.

Die Kompetenz der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH in der Organisation von Fachveranstaltungen im Bereich Medizin und Gesundheit wird auch durch interessante Angebote im Eigenportfolio unterstrichen. Erst vor wenigen Tagen wurde vom 11. bis 12. Oktober in Kooperation mit dem Technologieverband VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik e.V.) zum AAL Kongress in die Messe Karlsruhe geladen. Der Kongress, der zum dritten Mal stattfand, richtet sich an Fachbesucher und informiert über Alltagsunterstützende Assistenzlösungen (AAL), die in der Pflege entlasten und Menschen mit Assistenzbedarf helfen, ein möglichst selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden weiterzuführen. Die Ärzte-Seminare Karlsruhe bieten vom 23. bis 24. November ein kompaktes und praxisnahes Fortbildungsprogramm für Neurologen, Gynäkologen und Hebammen sowie Hausärzte in der Messe Karlsruhe. Seit nunmehr über 20 Jahren hat sich die Veranstaltung im Südwesten als führende medizinische Fachveranstaltung etabliert und verzeichnet jährlich rund 400 Teilnehmer. Am 16. Mai 2019 startet die 20. Auflage der Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion (REHAB) in der Messe Karlsruhe. Als eine der weltweit führenden Fachmessen in diesem Bereich ist die REHAB alle zwei Jahre eine feste Größe im Veranstaltungskalender für Reha-Fachleute sowie Menschen mit Handicap und deren Angehörige. Bis zum 18. Mai 2019 können sich die Besucher dort über die neuesten Reha-, Orthopädie- und Medizintechnikprodukte sowie Innovationen für Pflege und Therapie informieren.

Weitere Informationen gibt es unter www.messe-karlsruhe.de .

Eine Anmeldung zur VSRN-Herbsttagung 2018 ist unter www.vsrn.de/de/Herbsttagung_2018/Anmeldung/ möglich.

Karlsruhe

Karlsruhe

Die offizielle Site der Stadt Karlsruhe bietet Ihnen Informationen zur Verwaltung, Wirtschaft und zur Freizeitgestaltung.

zur Seite der Stadt Karlsruhe
Hotels in Karlsruhe

Hotels in Karlsruhe

Sie suchen Hotels in Karlsruhe und in der Region?

mehr
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer
Datenschutz Seite OK