Kompetenz als Prinzip.

Kompetent in IT:

Die IT-Region Karlsruhe repräsentiert Europas
drittgrößten IT-Cluster mit über 3.600 IT-Firmen und Technologieanwender mit internationaler Reputation und rund 36.000 Beschäftigten.

Kompetent in Wissenschaft und Forschung:

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) , die einzigartige Fusion aus Universität und Großforschungszentrum, eine der weltweit größten Forschungs- und Lehreinrichtungen mit rund 8.300 Mitarbeitern und einem Jahresbudget von etwa 650 Mio. Euro ist hier beheimatet.

Neben drei Fraunhofer Instituten und weiteren renommierten Hochschulen und Einrichtungen.

Und damit ist Karlsruhe die Stadt mit der höchsten Forscherdichte in Europa.

Kompetent in Handel und Industrie:

Die TechnologieRegion Karlsruhe zählt zu den wirtschaftsstärksten Regionen in Europa. Das Bruttoinlandsprodukt je Einwohner liegt deutlich über dem EU-Durchschnitt.

Effiziente regionale Netzwerke und Cluster in Branchen wie Energie, Nanotechnologie, Automotive sowie Informations- und Kommunikationstechnologie schaffen Wettbewerbsvorteile.

Der Rheinhafen als einer der größten deutschen Binnenhäfen und MIRO Mineralölraffinerie Oberrhein, Deutschlands größte Raffinerie, unterstreichen Karlsruhes Handels- und Industriebedeutung.

Kompetent in Recht:

Karlsruhe, die Residenz des Rechts, verkörpert seit mehr als 60 Jahren den modernen, demokratischen Rechtsstaat Deutschland.

Die höchsten deutschen Rechtsinstitutionen haben hier ihren Sitz:

Bundesverfassungsgericht, Bundesgerichtshof und Generalbundesanwaltschaft.

Kompetent in Medizin:

Der Gesundheitsstandort Baden-Württemberg ist bundesweit der größte Pharma- und Medizintechnikstandort, der zweitgrößte Biotechnologiestandort und das Bundesland mit den zweitmeisten Vorsorge- und Rehaeinrichtungen.

Viele Unternehmen der Medizintechnik- und Pharmabranche haben ihren Hauptsitz in der Region Karlsruhe.

Zudem weist Karlsruhe vier Krankenhäuser mit allen Versorgungsstufen sowie ein Spezialkrankenhaus vorhanden - allen voran das Städtische Klinikum Karlsruhe als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg.

Kompetent in Politik und Gesellschaft:

Im Herzen der Region, aus der die badische Revolution 1848/49 entstand und Hort des ersten deutschen Parlamentsgebäudes (badisches Ständehaus, eingeweiht 1822), blickt Karlsruhe auf eine lange und stolze Tradition der Demokratie in Deutschland zurück.

Daher fühlen sich hier besonders Parteien und gesellschaftliche Institutionen wohl – so hatten 1980 die Grünen ihren Gründungsparteitag in der Stadthalle Karlsruhe .

Karlsruhe

Karlsruhe

Die offizielle Site der Stadt Karlsruhe bietet Ihnen Informationen zur Verwaltung, Wirtschaft und zur Freizeitgestaltung.

zur Seite der Stadt Karlsruhe
Hotels in Karlsruhe

Hotels in Karlsruhe

Sie suchen Hotels in Karlsruhe und in der Region?

mehr